Projekte des Bürger- und Heimatverein Refrath e.V.

Der Mehrgenerationenpark

Der Bürger und Heimatverein Refrath engagiert sich seit 2019 für den Erhalt und die Entwicklung der Grünfläche an der Wilhelm Klein Straße in Refrath. Um die Grünfläche vor Bebauung zu schützen wurde die Idee entwickelt aus der Fläche einen Mehrgenerationepark zu entwickeln. Am 04.September 2020 fiel auf einer Informationsveranstaltung vor Ort der Startschuss für eine Spendenaktion, um die Grünfläche an der Wilhelm-Klein-Straße in einen Mehrgenerationenpark umzugestalten. Der kleine Park soll für Jung und Alt als grüner Rückzugsort erhalten und attraktiv gestaltet werden.

Verschiedene Elemente wurden integriert, die man im übrigen Stadtgebiet vergeblich sucht. Unter anderem ist ein überdimensionales Schachfeld vorgesehen sowie ein Trampolin, das auch für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Neben den Bänken mit erhöhter Sitzfläche gibt es auch Balancierstämme oder Holzdecks, die auf verschiedene Weise als Sitzfläche genutzt werden können. Als moderner Park mit neuen Wegen, Bäumen und Installationen im Zentrum von Refrath soll die Fläche für alle Altersgruppen ein Ort der Ruhe und Begegnung sein. Laut aktueller Kostenplanung schlägt die Anlage des Mehrgenerationenparks mit rund 285.000 Euro zu Buche. Der BHV hat bisher vor der Ausführungsphase bereits über 10 tausend Euro an Spenden gesammelt. BHV Projektleiter Christopher Schmitt ist in direktem Austausch mit der Stadt und steht für Rückfragen gerne zu Verfügung. Nach Verzögerungen seitens der Stadt steht nun die Ausfühungsphase an. Erste Arbeiten sollen Ende 2022 erfolgen und der Park soll im Sommer 2023 eröffnet werden.

Fragen rund um den Park beantwortet ihnen gerne: Christopher Schmitt

Sie erreichen ihn per Mail: Chr.Schmitt_privat@t-online.de

Unterstützen Sie den Mehrgenerationenpark mit einer Spende

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE26 3705 0299 0313 0011 94
Verwendungszweck: Spende, Park, Name, Adresse

Bis 200 Euro gilt der Überweisungsträger als Nachweis für das Finanzamt.
Spender ab 200 Euro bekommen automatisch eine Spendenquittung.

Aktuelle Projekte und Aktivitäten

Neujahrsempfang

Der BHV begrüßt alle Mitgliederinnen und Mitglieder sowie alle Gäste zum Neujahrsempfang am 06.01.2022 ab 18:30 Uhr in der Auszeit,

Weiterlesen »